Leichtigkeit. Vorfreude. Erfolg. 

 

Flugangst: Der nächste Urlaub kommt bestimmt – oder die Beförderung mit der Auflage, Kunden in London zu besuchen. Ob geschäftlich oder privat, jedes Mal ist es unangenehm, muss man seine Flugangst erklären und das Fliegen meiden. Die Methode „Augen zu und durch“ führt oft zu schrecklichen Erlebnissen. Ich war vier Jahre lang Flugbegleiterin für die Deutsche Lufthansa AG und kenne die Auswirkungen von Flugangst auf betroffene Passagiere. Seitdem bin ich sensibilisiert für diese Situation. Heute weiß ich aus Erfahrung: Die wingwave®-Methode gegen Flugangst einzusetzen, kann zu einem echten Plus an Reisefreiheit und Lebensqualität führen.

 

Auftrittsangst: Eine Ansprache vor den Kollegen, der Vortrag zum Firmenjubiläum, eine Präsentation im Meeting oder die humorvolle Rede beim runden Geburtstag im Familienkreis: Lampenfieber! Klingt Ihre Redeangst nicht nach dem ersten Satz ab, wird jedes öffentliche Wort zum Alptraum.  

 

Ähnlich ist es bei :

Prüfungsangst: Fragen über Fragen, aber plötzlich gibt es in Ihrem Kopf nur Leere – ein Blackout. Nervosität vor Prüfungen ist normal. Doch quälende Prüfungsangst ist der pure Horror. Darum: Bevor Sie Ihren Stoff lernen, kommen Sie vorbei für ein Kurzzeit-Coaching. Wir sorgen mit der wingwave®-Methode für die erleichternde Verarbeitung alter Negativ-Erlebnisse. Ihr Kopf wird wieder aufnahmebereit – und entspannt sich. 

 

Die Methode ist eine Kurzzeit-Coaching-Methode. Sie ist so konzipiert, dass 2-5 Sitzungen pro Thema eine deutliche Verbesserung/ Linderung der Stresssymptome bewirken sollen.

Sie kann oftmals eine schnelle Angst-und Stressreduktion bewirken, kreative Dynamik durch positive Emotionen fördern und für innere Balance sorgen.

 

 

Sonja Blaß

Heilpraktikerin

 

Am Rathaus 3

28816 Stuhr

 

Tel: 0421- 68 54 78 78

über mich

Mein Ziel ist es, mit meiner Freude und meiner Begeisterung für meinen Beruf, ganz persönlich und individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse einzugehen, um Ihnen mehr Lebensqualität, Leichtigkeit und Freude zu vermitteln.  

→weiterlesen